NEWS ZUM NATURBAHN- RENNRODELN IN DER SCHWEIZ

Naturbahn- Rennrodel von Torggler (Latzfons/ ITA).

Rodelsport hat viele faszinierende Gesichter. Wir berichten auf dieser neuen Seite speziell über die Disziplin Naturbahn- Rennrodeln, die auf natürlich angelegten, voll vereisten Bahnen  ausgeübt wird. Sie bildet international die attraktivste und spannendste Form des Kufensports, auch wenn sie noch nicht olympisch ist. 

Aktuell starten bei Rennen des internationalen Rennrodelverbandes FIL bereits Athleten aus 23 Nationen. Die Sportart hat grosse Zukunft.

Diese spektakuläre Wintersportart ist im eigenen Lande erst im Aufbau. Die Anstrengungen dafür, geeignete Athleten zu formen, laufen schon seit einigen Jahren, speziell in Berner Clubs. Weitere aus andern Regionen werden folgen. 

Jetzt beginnt für Schweizer Rennrodler ein neues Abenteuer. Erstmals starten sie als Team und als neu geformte Truppe ab 2018 bei internationalen Rennsportanlässen der FIL an Weltcups und an internationalen Grossevents!

Die "Neulinge" sind breit ausgebildet und fähig, nach vorne zu fahren. Sie entstammen den Rodelclubs aus Grindelwald und Aarberg. Neue Athleten aus allen Vereinen und mit sportlichem Talent (aus anderen Sportarten) sind herzlich dazu eingeladen, den Schritt ebenfalls zu wagen. Wir arbeiten ganzjährig daran, weiter auszubilden und gezielten Aufbau zu sichern.

Starten wir mit einem kurzen Rückblick auf die vielen Jahre davor und auf die Events, die wir zum Aufbau benötigt haben. Dazu gehörten das Sportrodeln auf Schnee und Eis, sowie das Rollenrodeln auf Teer (Rubrik "Aufbau").

Vor allem aber zeigen wir Ihnen hier tagesaktuell die Resultate und Entwicklungen im Weltcup mit speziellem Fokus auf  unsere neuen Rennrodler! Sowie neue Wege, um Jugendliche rascher in die finale Disziplin zu bringen. 

 

TSR Aarberg 

 

Aktuell läuft grad...

Rennrodeln in Perfektion. Photo: Chris Walch

In den nächsten Tagen findet noch das letzte internationale Event der FIL auf Naturbahn statt. Speziell für die Jüngsten:

 

° 23.- 25. Feb. 2018: FIL- Jugendspiele in Latsch (Vinschgau). 

 

Bis März stellen wir für Sie diese Seite noch so her, dass Sie danach das "volle Programm" geniessen können. Mit Abschluss des Weltcups wechseln wir rasch auf die Rollen- Rennrodel. Danke für etwas Geduld!

Noch kein Video eingefügt